Rückblick Dezember 2020

Value Opportunity Fund mit All-Time High zum Jahresende


Dennis Etzel
  • Jahresendrallye an den Börsen durch Hoffnung auf schnelle Impfung der breiten Bevölkerung gegen Covid-19 und anhaltender Liquiditätsflut
  • Value Opportunity Fund steigt im Dezember um 3,4% auf neues All-Time High
  • Jahresperformance des Fonds liegt bei 13%, Volatilität beträgt dabei nur rund ein Drittel der Volatilität des Marktes
  • Börsenentwicklung der kommenden Monate im wesentlichen davon abhängig, wie schnell weite Teile der Bevölkerung gegen Covid-19 geimpft werden können, so dass die Börsen nicht mehr alleine von expansiver Geldpolitik und fiskalpolitischen Unterstützungsmaßnahmen abhängig sind
  • Nach dem starken Vormonat setzte sich die Jahresendrallye im Dezember an den Börsen weltweit fort. Haupttreiber waren neben der Liquiditätsflut durch die Zentralbanken, den fiskalpolitischen Unterstützungspaketen sowie dem Regierungswechsel in den USA, vor allem die Hoffnung auf eine schnelle Impfung von weiten Teilen der Bevölkerung gegen Covid-19. Dabei traten die durch die stark steigenden Infektionszahlen verschärften Lockdowns in vielen Ländern in den Hintergrund. So stiegen der DAX im Dezember um 3,2%, der MDAX um 5,1% und EuroStoxx 50 um 1,7%. Auch die US-amerikanischen Indizes Dow Jones und S&P 500 setzten ihre Kursrallye fort und gewannen jeweils 3,3%.
  • Der Value Opportunity Fund stieg im Dezember um 3,4% auf ein neues All-Time High und schloss somit das Jahr mit einem Plus von rund 13% bei einer Volatilität von knapp 11% ab. Im Vergleich zum DAX mit einer Jahresperformance von 3,5% bei einer Volatilität von mehr als 33% hat der Fonds sein Ziel, Aktienrenditen mit geringerer Volatilität zu erzielen, erneut übertroffen. Nennenswerte positive Performancebeiträge erzielten im Dezember die Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien wie Encavis und PNE, sowie auch LPKF und Shop Apotheke.
  • In den kommenden Monaten ist die weitere Börsenentwicklung im wesentlichen davon abhängig, wie schnell weite Teile der Bevölkerung gegen Covid-19 geimpft werden, so dass sich die realwirtschaftliche Erholung manifestieren kann und sich die Abhängigkeit der Börsen von der weiterhin expansiven Geldpolitik der Zentralbanken und sowie den fiskalpolitischen Konjunkturpaketen als bisher einzige Unterstützung reduzieren könnte.
 

Verfolgen Sie regelmäßig live aktuelle Marktkommentare und spannende Aktien- und Anlageideen der Manager des Value Opportunity Fund auf unserem neuen Blog – www.value.blog

Anbei befindet sich das aktuelle Fondsfactsheet für den Monat Dezember.

Zum Factsheet

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Dokumente

Factsheet
KIID
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht
Jahresbericht
Präsentation