Rückblick August 2020

Value Opportunity Fund mit neuem All-Time-High im August


Dennis Etzel
  • Aufwärtstrend der Börsen setzt sich auch im August fort im Vertrauen der Märkte auf die Wirksamkeit der geld- und fiskalpolitischen Unterstützungsmaßnahmen und baldige Verfügbarkeit eines Impfstoffes.
  • Value Opportunity Fund erreicht mit einem Monatsplus von 3,9% ein neues All-Time-High und liegt somit seit Jahresanfang rund 8% im Plus, während die meisten Börsenindizes y-t-d unverändert im Minus liegen.
  • Fondsportfolio hat mit weiter unterbewerteten Value-Titeln unverändertes Aufwärtspotential, ist aber auch bei Marktrückschlägen durch einen hohen Anteil von marktunabhängigen Sondersituationen gut aufgestellt.

Der Aufwärtstrend der Vormonate setzte sich auch im August an den Börsen weltweit fort, da die Märkte weiterhin darauf vertrauen, dass die geld- und fiskalpolitischen Unterstützungsmaßnahmen die Weltwirtschaft schnell aus der Rezession führen werden und die FED mit dem Aufgeben eines konkreten Inflationsziels ihren Fokus nun auch offiziell auf die Unterstützung der Wirtschaft verschoben hat.

Zudem fiel die Quartalsberichterstattungssaison der Unternehmen weniger schlecht aus als erwartet. So stiegen der DAX im August um 5,1%, der MDAX um 4,8% und der EuroStoxx 50 um 3,1%. Die US-amerikanischen Indizes Dow Jones und S&P 500 markierten durch den weiterhin starken Kursanstieg der Technologie-Aktien neue All-Time-Highs und legten im Berichtsmonat um 7,6% bzw. 8,5% zu.

Der Value Opportunity Fund gewann im August 3,9% und erreichte ein neues All-Time-High. Seit Jahresbeginn liegt er rund 8% im Plus, während die meisten Börsenindizes im gleichen Zeitraum noch einen Verlust aufweisen, so z.B. der DAX mit minus 2,3%. Unter den Value-Aktien im Portfolio lieferten im Berichtsmonat neben den Online-Apotheken insbesondere auch Defama, Encavis und Freenet positive Performancebeiträge. Im Portfolio wurde bei einigen bereits bestehenden Aktienpositionen weiter zugekauft.

Das Vertrauen auf die Wirksamkeit der Geld- und Fiskalpolitik, ebenso wie die Aussicht auf eine baldige Verfügbarkeit eines Impfstoffes gegen Covid-19, könnte den Aufwärtstrend an den Börsen verlängern, doch Rückschläge werden wahrscheinlicher. Der Fonds ist in beiden Szenarien mit seinen unverändert unterbewerten Value-Titeln, aber auch mit einem hohen Anteil von Markt unabhängigen Sondersituationen (Opportunity) gut aufgestellt.

Verfolgen Sie regelmäßig live aktuelle Marktkommentare und spannende Aktien- und Anlageideen der Manager des Value Opportunity Fund auf unserem neuen Blog – www.value.blog

Anbei befindet sich das aktuelle Fondsfactsheet für den Monat August.

Zum Factsheet

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Dokumente

Factsheet
KIID
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht
Jahresbericht
Präsentation